Posts Tagged: Journalismus

Mut zur Musik

Gehoerlose-Rapperin_DIE-WELT-Video_Marcel-FroebeFür WELT VIDEO habe ich exklusiv Deutschlands erste gehörlose Rapperin bei ihrem Debüt-Auftritt begleitet. Kathrin „Kat“ Wolke kann seit ihrer Geburt fast nichts hören – doch ohne Musik könne sie nicht leben, sagt sie. Anderthalb Jahre hat sich Kat mit ihrem Rapper-Kollegen Liquit Walker und der Regisseurin Ute Sybille Schmitz vom Verein Die Visionäre auf den einen Bühnen-Moment vorbereitet: 45 Minuten und zwölf eigene Songs, die von ihrer Freundin Yansn in Lautsprache für die hörenden Gäste übersetzt werden.

Ihr Mut hat nicht nur mich beeindruckt. Und so ging das Video um die Welt – etwa zu den US-Kollegen von NowThisNews. Da bleibt nur zu sagen: Zugabe, bitte.

Video-Tipp in DIE WELT Kompakt

Smartphone-Journalismus: Lasst uns #1weiter gehen

Ich durfte Chef vom Dienst bei diesem außergewöhnlichen Projekt sein und freue mich über jede Meinung oder Kritik zur Site!

Auf 1weiter.net stellen sich 18 junge Reporter der Axel Springer Akademie die Frage: Wo ist Deine Grenze? Wir wollen zeigen, dass Long-Reads auch auf dem Smartphone funktionieren – deshalb haben wir unser Magazin speziell fürs Mobiltelefon konzipiert. Für das Portal versuchen wir Reporter, selbst an unsere Grenzen zu gehen – damit wir wissen, wovon wir schreiben. Aber wir begleiten auch Menschen, die über sich hinaus wachsen; so wie Gary Eickhoff, der wenige Wochen nach seinem Motorrad-Unfall, der ihn in den Rollstuhl gebracht hat, Tauchen lernt. Noch in der Klinik. Ich habe ihn bei diesem Wendepunkt unter Wasser mit der Kamera begleitet. Diese Geschichte war Aufmacher zum Launch von 1weiter.net und wenige Tage später der Start der Printserie in der Welt Kompakt.

Marcel-Froebe-Journalist-Print_1weiternet_Welt-Kompakt

Meine Geschichte über den „Tauchgang aus dem Rollstuhl“ ist außerdem erschienen auf: Welt.de, Berliner Morgenpost, GoFeminin.

Damit soll aber noch lange nicht Schluss sein: Wir wollen nun auch Grenzerfahrungen aus der Community erzählen, wir wollen Prominente und Journalisten und Politiker zu Wort kommen lassen. Wer mitreden möchte: team@1weiter.net / facebook.com/1weiter.net / twitter.com/1weiternet / instagram.com/1weiternet

Weitere Infos über unser Projekt habe ich für WELT.de aufgeschrieben.

Und was ist mit Porno-Seiten?

Daniel Höly von JUICED.de fragte sich und die User nach ihren "Top 10-Webseiten". Ganz spannend, denke ich mir - und schaue mich um: Was für Seiten surfen die Blogger und Leser an?

Natürlich findet sich darunter auch mal ein Unikum. Doch beim Großteil ähnelt sich die Top 10: Alles mal wieder wahnsinnig gebildete Menschen - um nach dem zu urteilen, was sie für Webseiten besuchen. RSS-Reader, Nachrichtenseiten, Fach-Blogs, die Seite der eigenen Bank - ein Selbstständiger sollte schließlich immer nach dem Geld schauen. Und irgendwo in der Aufzählung, am besten ganz oben, darf der eigene Blog oder der eigene Twitter-Account nicht fehlen.

Schön, schön brav! Aber wo ist BILD.de? Und warum findet sich in den Listen keine Porno-Seite? Zumindest in vorletzter Beziehung bin ich bei meiner persönlichen Top 10 ehrlich. Und, leider wahr, ich komme trotzdem auf ein spießiges Ergebnis:

BILD.de - Ist auf Platz Eins, weil ich hier noch im Halbschlaf die "ersten" Headlines checke...
SPIEGEL ONLINE und SPIEGEL.TV - Erstens ein Muss, zweitens die beste Adresse für TV-Dokus und Reportagen im Netz...
Facebook.com - Habe ich nebenbei laufen, die Fotos meiner Katze teile ich dann aber doch lieber auf Twitter...
DWDL.de - Für mich die Medienseite Nummer Eins, der TV-Branchendienst wird schließlich auch als erster das Revival von "Mitten im Leben!" verkünden...
Sueddeutsche.de - Mitunter gut gemacht...
MEEDIA.de - Wenn ich mich mal wieder über Tippfehler aufregen will...
Medienforum-Mittweida.de - Okay, die Webseite lohnt aktuell nicht wirklich für einen wöchentlichen Besuch. Aber hey, immerhin ist das Medienforum Mittweida die Pflichtveranstaltung in Medienmitteldeutschland...
Rivva.de - Für den Durchblick im Social Web...
HuffingtonPost.de - Vorsorglich habe ich schon mal Platz Neun frei geräumt für die HuffPo. Auf deren Entwicklung bin ich echt gespannt...
BVG.de, MVV-Muenchen.de oder HVV.de, abhängig davon wo ich gerade bin - Ist auch besser, mit dem Orientierungssinn einer Pflaume...

So, oder so: Ein prima Thema. Womöglich sogar einen "Punkt 12"-Beitrag wert? "Sag mir, welche Webseiten du besuchst, und ich sage dir, wer du bist!"